Bonbons im Schritt

"Au! Guck mal da ist noch einer, erweitern wir mal die Sammlung."

Das war der Start für folgendes Gedicht:

Ich blickte ihr in die Augen und sah
Aus ihnen lief die Soße, wie wunderbar!
Mit meinen Händen fuhr ich ihren Körper entlang
Während ich die Soße hinunterschlang.

Erregt.

Ein lustvoller Schrei entstieg meiner Kehle.
Er bearbeitete mich mit einer Trätmühle.
Ein Finger nach dem anderen drang in mich hinein.
Ach wie schön kann Fisting sein! : D

Nonne...

Ihre Lippen schlossen sich sanft um meinen Penis
voll in Ekstase verlor ich ihr Gedächtnis.
Ich verspürte den Drang tief zu penetrieren.
(Einwurf von der Frau-)
"Hey Darling, ich sollte sich kastrieren" *axthol*

"Schlusssatz"
Soar, wiar hom jötz keyn boach mär, hria weitaaaaaaaaaaa zü dischten, nuä?
ficken, bumsen, blasen, poppen, vögeln, pimpern, begatten, nageln, borsten, schreddern, knattern, "Liebe machen -.-", Cunnilingus, Fellatio, Petting
usw......

Nun gehet hin und vermehret euch =D

23.4.06 17:57

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Krankheit (23.4.06 18:28)
FRANZI? FRANZI? FRANZI?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen