Bericht über 7 Tage Abwechslung (oder so)

Ja! Ich bin weg! Weg aus Hv, weg von der Langeweile! *lach* Weg von zu Hause und hin zu meiner kleinen s??en Sis Jojo nach K?nigswinter =) Weg von den Folterungen und Zurechtweisungen meiner Eltern und auf zur Diktatur meiner Schwester, die ihre Kleinw?chsigkeit am Auslassen s?mtlicher Aggressionen an gr??eren Menschen kompensiert. Ich hab sie so lieb *knutsch* Sooo? was mach ich nun hier in einer Stadt voller seltsamer Menschen? Theoretisch m?sste ich da ja total gut reinpassen, aber dennoch? Ich kiffe nicht und schwul bin ich auch nicht, mist. Da bleibt mir wohl nicht anderes ?brig, als mich in einen Supermarkt zu setzten und vorbeigehende Menschen mit Yoghurt zu bewerfen; oder mich mit Absicht in der riesigen Stadt zu verirren und irgendwelche gut aussehenden Jungs zu fragen, wie ich wieder zur?ckfinde?(mal davon abgesehen, dass sie sich einen Spa? daraus machen w?rden, mich in eine t?rkische Schwulendisko zu schicken?) Oder ich erfreue mich an den ganzen Ossiwitzen, die einem an jeder Ecke an den Kopf geworfen werden- ich freue mich!^^

Heute zum Beispiel bin ich morgens um 7 (-.-) zusammen mit meiner Sis aufgestanden und zu ihrer Arbeit gefahren, nur um dort an den Rechner zu gehen und mich zu fragen, WARUM? Denn es hatte mir vorhersehbarer Weise sowieso keiner geschrieben, und meine Hp-Eintr?ge hatte ich nat?rlich auch nicht mit? Mal wieder typisch. Dann wurde ich halb 9 rausgeworfen, weil mich da keiner haben wollte, und Jo hat mich an die andere Seite dieser verdammt riesigen Stadt geschickt, um Brot zu kaufen? Und siehe da: Ich hab es geschafft! Ich bin so gut! Schickt mir Blumen und Fischaugen! XD Danach bin ich noch ein paar Minuten ziellos durch diese Stadt geirrt, bis ich irgendwann wieder zur?ckfand?Da die Gesch?fte noch nicht ge?ffnet hatten, gestaltete sich der Weg etwas lahm*seufz* Es ist dann irgendwie deprimierend an den ganzen riesigen Villen vorbeizulatschen- diese Prahler ey -.-? Das war also Tag 4. Tag 1, 2 und 3 sind nicht weiter nennenswert, au?er dass ich die Wohnung mal ein bissl angez?ndet und mit Edding nette Sachen an die T?ren der anderen Bewohner geschrieben hab?*h?h?h?* Und so ein paar oberalte oberunfreundliche Schn?sel haben am Montag fast einen Gehirnkollaps erlitten, weil unser Pracht-Opel vor ihrer Einfahrt stand. Da sahen sie sich gen?tigt, die Polizei zu rufen, denn ihr Auto war es schlie?lich gew?hnt, in einer multifunktionalen Flokatiausgelegten Goldgarage zu stehen und sich zu br?unen und nicht mit anderen normalen Autos nebeneinander zu parken- iiieh, ekelhaft.Das sind bestimmt so ein paar VW-fan-Opel-Hasser.(Wie ich dieses ewige Gestreite hasse!) Beinahe h?tte ich sie mit einem Schl?sselband erw?rgt, aber es wartete ein Kuchen auf mich?halt beim n?chsten mal?





18.10.05 17:01

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Philipp (19.10.05 12:40)
Darum bist du die letzten Tage nicht online gemach... Hatte mir schon Sorgen gemacht


Geschändete / Website (22.10.05 19:39)
wie süß *g*


Philipp (23.10.05 01:47)
So bin ich halt ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen